Eigenschaften

Jürgen
It’s me —
  • Ich bin ein Nachtmensch;
  • Ich bin Apple-Fan stalinistischen Ausmasses;
  • Ich bin überzeugter Skorpion;
  • Bis auf Geschichte & Musik hat mich die Schule gelangweilt;
  • Ich war gerne bei der Bundeswehr;
  • Ich habe nie ein Bordell besucht;
  • Ich habe ein Haus gebaut, aber weder einen Baum gepflanzt noch ein Kind gezeugt;
  • Ich bin glücklich geschieden;
  • Ich bin noch glücklicher liiert;
  • Ich habe mittlerweile senile Bettflucht;
  • Ich schlafe nie, ohne bis obenhin zugedeckt zu sein;
  • Ich lehne es ab, nackt zu schlafen;
  • Wenn ich aufstehe, bin ich min. 30 Minuten im Wachkoma – nicht ansprechbar & eingeschränkte Reaktionsfähigkeit;
  • Ich rauche gerne & viel;
  • Ich rauche grundsätzlich nur Lucky Strike;
  • Ich rauche nicht auf dem Klo und lese dort auch grundsätzlich keine Zeitung;
  • Ich lese “Die Zeit”, obwohl ich kein Lehrer bin;
  • Ich mag es nicht, wenn ein Aschenbecher zum Mülleimer degeneriert wird;
  • Ich mag keine Frauen, die sich wie Kerle aufführen;
  • Ich teile nicht die Begeisterung vieler Männer für asiatische Frauen;
  • Liebe und Kaffee kann nicht aufgewärmt werden;
  • Nagellackentferner löst bei mir Atemnot aus;
  • Ich trinke Bier aus Flaschen;
  • Ich mag keine Leute, die in der U-Bahn Bier trinken;
  • Barolo, Casal Garcia und Marques de Riscal sind keine Weine, sie sind Medizin;
  • Ich verabscheue kalten Kaffee;
  • Noch mehr verabscheue ich Kaffee mit Zucker;
  • Capuccino trinkt man grundsätzlich nie nach 12.00 Uhr mittags;
  • Ich esse Spaghetti nur mit der Gabel – der Löffel ist für die Suppe;
  • Tortillas, Chorizo, Döner, Pizza, Pasta, Kaffee und Cola sind Grundnahrungsmittel;
  • Ich benutze den Fernseher nur für Schimanski-Tatorte, Harald Schmidt, Formel 1, Fußball, Star Treck Voyager & Traumschiff;
  • Ich vermisse J.R. aus Dallas;
  • Ich ärgere mich über schlechte Fußballspiele;
  • Ich freue mich, wenn Bayern München verliert;
  • Ich bin undiplomatisch;
  • Ich bin ungeduldig;
  • Ich sage ungefragt meine Meinung;
  • Reibe nie an der Flasche, wenn Du den Flaschengeist nicht sehen willst;
  • Ich fahre gerne Auto;
  • Mein iPod dudelt grundsätzlich bei jeder Fahrt;
  • Ich fahre am liebsten nachts;
  • Ich kann nicht gut einparken;
  • Mein Auto braucht keinen Wald;
  • Ich überhole rechts;
  • Ich trauere heute noch um meinen weißen E-Kadett;
  • Ich würde gerne eine Ente fahren;
  • Wenn ich Mercedes fahren will, bestelle ich mir ein Taxi;
  • Wenn ein Taxi kein Mercedes ist, gehe ich zu Fuß;
  • Erst wenn die letzte Tankstelle geschlossen wurde, wirst Du merken, dass man bei Greenpeace nachts um 1.00 Uhr kein Bier kaufen kann.
  • Ich wähle immer die gleiche Partei;
  • Ich habe noch nie in Erwägung gezogen, nicht wählen zu gehen;
  • Ich mag Menschen nicht, die nicht wählen gehen;
  • Mir sind Menschen suspekt, die keine politische Meinung haben;
  • “Frage nicht, was Dein Land für Dich tun kann, frage Dich, was Du für Dein Land tun kannst !” (bekannter amerik. Präsident);
  • “Es ist das Recht der Jugend, radikal zu sein” (unbekannter jüdischer Rabbiner);
  • Ich war gegen den NATO-Doppelbeschluss;
  • Alexander Schalck-Golodkowski sollte seine Memoiren schreiben;
  • Franz-Josef Strauss sollte auferstehen und das Vorwort schreiben;
  • Möllemann hätte sich das nochmal überlegen sollen …;.
  • Ich arbeite gerne;
  • Ich hatte noch nie Langeweile;
  • Ich kann mich alleine beschäftigen;
  • Ich mag keine kurzen Hosen;
  • Sportschuhe zieht man beim Sport an;
  • Wenn jeder joggt, der `ne Jogging-Hose hat, wären die Strassen verstopft;
  • Ich ziehe nur im Falle eines nationalen Notstandes und auf Begräbnissen Anzug & Krawatte an;
  • Ich mag keine Sandalen;
  • Ich besitze keinen Regenschirm;
  • Handtaschen sind ein Privileg der Frauen, bei den bei Männern zeigt es die einsetzende Klonisierung mit dem Partner an;
  • Ich besitze keine Aktentasche;
  • Mein iPhone schleppe ich grundsätzlich überall mit hin;
  • Es ist immer eingeschaltet, weil ich mir meinen PIN-Code nicht merken kann;
  • Ich gehe sehr ungerne Einkaufen;
  • Die Apple-Stores bildet die einzigen Ausnahmen;
  • Ich habe einen eindeutigen Hang zur Klaustrophobie;
  • Ich bin nicht schwindelfrei;
  • Ich habe Angst vor Zahnärzten;
  • Ich kann kein Blut sehen;
  • Ich bin überzeugter Warmduscher;
  • Wenn ich ein Bad nehme, darf nur der Kopf aus dem Wasser ragen;
  • Das Badewasser muss so temperiert sein, dass gerade noch Verbrennungen ersten Grades ausgeschlossen werden können;
  • Ich besitze weder einen Kamm noch einen Fön;
  • Ich würde mir nie die Haare färben;
  • Ich lehne es ab, irgendwelchen Vereinen beizutreten;
  • Ich mag keine Sonntage, mir fehlt die alltägliche Geschäftigkeit;
  • Sonntage waren mal schön, als es Schimanski, Bonanza und Enterprise gab …;
  • Meine größte Befürchtung ist es, erwachsen zu werden.

Kommentar verfassen