Power

Power

Heute war es endlich soweit und ich konnte meinem iMac etwas mehr “Hubraum” gönnen – zu den eingebauten 4 GB RAM gesellen sich nun 8 weiter GB, so dass das Rechnerlein nun summa summarum 12 GB RAM hat. “Amazing” würde Steve Jobs sagen, das Ding rennt wie die Hölle, Cubase, Logic und Photoshop sind der Hammer.

Eine gute Investition in einen sagenhaften Rechner …

About Jürgen

Geboren 1967 in Neuss, mehr unter "Eigenschaften".

Kommentar verfassen